Veranstaltungen & Co.


Aktuelles

Bei Fragen zu unseren Veranstaltungen, zögern Sie nicht uns per Mail oder Telefon zu kontaktieren!

Reitabzeichen & Pferdeführerschein

Am vergangenen Samstag nahmen 4 Mitglieder aus unserem Verein an den Reitabzeichen Prüfungen in Dunzenhausen teil.
Wir gratulieren ganz herzlich Julia Eger zum Pferdeführerschein und Reitabzeichen 5 sowie Maria Eger, Sarah Schmid und Melanie Paul zum Pferdeführerschein. 

Ebenso auch Marie Sattelberger vom RFV Hauerz e. V., welche die Reitabzeichen 5 Prüfungen spitzenmäßig mit einem Pferd aus unserem Stall absolvierte. Vielen Dank auch an Monika Weisser für die Vorbereitung und Betreuung der Mädels.

Stangenlehrgang bei Dani Wohlketzetter

Nachdem der Lehrgang letzten Winter bereits grossen Anklang fand freuen wir uns sehr, auch diesen Winter wieder einen Stangenlehrgang mit Dani Wohlketzetter anbieten zu können. Alle Infos können der Ausschreibung entnommen werden.

Dressurlehrgang bei Eddy Stöferle

Am 19. und 20. November findet auf unserer Anlage in der neuen Reithalle ein Dressurlehrgang bei Eddy Stöferle statt. Von 15:00 bis 20:00 Uhr am Samstag und 9:30 bis 14:30 Uhr erhalten die Teilnehmer an beiden Tagen in 30-minütigen Einheiten auf den jeweiligen Leistungsstand angepassten Unterricht. Zuschauer sind herzlich willkommen, für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Neue Stallkätzchen für den RVO

Vor einiger Zeit sind beim Reit- und Fahrverein Ochsenhausen e. V. zwei kleine Kätzchen eingezogen. Fritzi und Mogli sind unsere neuen Mäusefänger und schon von allen ins Herz geschlossen worden. Sie werden in die großen Fußstapfen von Findus treten und einen sicherlich genauso tollen Job wie er machen!

Lehrgänge 22/23

Auch im Winter 2022/2023 planen wir wieder einige Lehrgänge für Reiter und Pferde unterschiedlicher Leistungsstände und Sparten.

Die Lehrgänge werden jeweils ca. vier Wochen vor Termin separat ausgeschrieben.

Zuschauer sind willkommen, für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Wir verabschieden uns tief betroffen von unserem Ehrenmitglied und langjährigem Ausschussmitglied Roland Utz.

Silber für Bettina Gruber in der KMS

SÜDPACK spendet 10.000€ an den RVO

Bronze in der Kreismeisterschaft

Beachtliche Leistungen unserer "Youngsters". 

Sehr erfolgreich sind unsere beiden jüngsten Turnierreiterinnen Maike Pawlak (20) und Luisa Mayer (20) in der bisherigen Saison auf den Turnierplätzen unterwegs. Insgesamt haben Sie 22 Platzierungen in Springen und Dressur der Klasse A und L erreicht. Maike ist fleißige "Schleifensammlerin" mit der 12 jährigen Stute Sibaya in Springen und Dressur der Kl. A. Mit Ihrer erst 8-jährigen Stute Sharina gelang Luisa Mayer bereits zwei Siege in einer Stilspringprüfung Kl. A* mit hervorragenden Wertnoten von 8,2 und 8,6. Drei Platzierungen in A- und L Dressuren brachten Ihr sogar den 3. Platz in der Kreismeisterschaft Dressur ein.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! 

Mit den Erfolgen der anderen Turnierreiter kann der Reit- und Fahrverein Ochsenhausen e. V. eine sehr erfolgreiche Turnierbilanz vorweisen. Weitere Erfolge finden Sie auf der Seite "Turniererfolge '22".

Herbstritt 2022

Dressurlehrgang bei Eddy Stöferle

Am 24. und 25. September findet auf unserer Anlage ein Dressurlehrgang bei Eddy Stöferle statt. Von 9:30 bis 15:00 Uhr erhalten die Teilnehmer an beiden Tagen in 30-minütigen Einheiten auf den jeweiligen Leistungsstand angepassten Unterricht. Für Bewirtung inkl. Kaffee und Kuchen ist gesorgt, wir freuen uns auf Zuschauer!

Working Equitation Lehrgang beim RVO

Jubiläumsfeier 101 Jahre RFV Ochsenhausen e. V.

Unser Jubiläumstag startete am vergangenen Samstagvormittag mit dem Sommerferienprogramm der Stadt Ochsenhausen. Dieses Sommerferienprogramm wird jedes Jahr vom Reitverein angeboten und findet große Resonanz. 
Acht Kinder waren dabei und lernten den Umgang und alles was zum Pferd gehört, kennen. Vielen Dank hier an die Jugendvertretung, federführend an Luisa Mayer mit ihrem Team.

Nachmittags ging es dann weiter mit der Tag der offenen Stalltüre mit regelmäßigen Führungen für groß und klein durch die Stallungen. Die Verpflegung kam natürlich auch nicht zu kurz. Hierfür stand eine große Auswahl mit Kaffee und Kuchen bereit. Zur Freude der Kinder wurde durch Beate und Julia Eger am Nachmittag auch Kinderschminken angeboten, welches großen Anklang fand.

Am Abend ging es dann mit der Jubiläumsfeier in der großen Reithalle weiter. Zuerst gab Monika Weisser als 1. Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins einen Rückblick über die Geschehnisse der letzten 101 Jahre vom Vereinsleben.
Anschließend begrüßten wir unseren stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Ochsenhausen, Hans Holland. Als stellvertretender Präsident des WPSV begrüßten wir Eddy Stöferle, sowie den CDU Bundestagsabgeordneten Herrn Joseph Rief. Als letzte Rednerin trat Carolin Grimbacher an das Pult und gratulierte uns im Namen der Firma SÜDPACK zu unserem 101 jährigen Jubiläum und überreichte uns eine großzügige Spende. Hierzu, sowie zu den weiteren Spenden sagen wir einfach nur "DANKE"!

Anschließend folgte der gemütliche Teil. Musikalische Unterhaltung boten Nico Giorno und Luis Eger. Fürs leibliche Wohl sorgten die Köstlichkeiten vom Catering Ruf. 

Vielen vielen Dank an alle die, uns tatkräftig unterstützen!

Sommerferienprogramm für Kinder

Am Samstag, den 20. August fand morgens das Ferienprogramm statt. Acht Kindern wurde der Umgang mit dem Pferd erklärt. Neben streicheln und putzen der Pferde durften die Kinder auch reiten. Hier standen unsere braven Schulpferde bereit.

Ein Dank an Jugendvertreterin Luisa Mayer und Ihrem Team. Der Dank waren die "strahlenden Augen" der Mädels.

Sanierung der Toiletten

Es gibt immer etwas zu tun beim RFV Ochsenhausen! Derzeit werden die Toiletten im Stallgebäude saniert. Fast alles geschieht in Eigenleistung. Wir bedanken uns ganz herzlich bei David und Tobi, die die Bauleitung für unser Sanierungsprojekt übernommen haben. Großer Dank geht auch an "PM - Alle können mitmachen" sowie dem Baumarkt Globus!


Heuernte 2022

Anfang Juli startete wieder unsere alljährliche Heuernte. Circa 200 Heuballen haben die Helfer des Reit- und Fahrverein Ochsenhausen e. V. mittels Traktor und Zange auf den Heuboden gebracht. Vielen Dank für alle helfenden Hände!

Stallkater Findus mit 16 Jahren verstorben

Am 16. Juni ist unser Stallkater "Findus" am Ende eines sehr schönen Katzenlebens friedlich eingeschlafen. Er kam als einjähriges Kätzchen zu uns und war dann 15 Jahre der "Chef im Stall" und von Allen heiß geliebt. Findus ließ sich sehr gerne streicheln und verwöhnen, war aber zugleich sehr selbstbewusst und Hunde machten einen großen Bogen um Ihn. Auch bezüglich der vielen Mäuse machte er einen "guten Job". 

Mach's gut Findus!